Preis-Rommé-Turnier im Krankenhaus

Beim Preisrommé des St. Anna Krankenhaus-Fördervereins, das seit 2007 jährlich stattfindet, herrschte wieder großer Andrang. 120 Teilnehmer waren begeistert von der Qualität der Gewinne. Neben dem Hauptpreis von 50 Euro Bargeld, und weiteren Sachpreisen hatte der Förderverein für jeden Mitspieler einen Preis.

Die ersten drei Preisträgerinnen:
Franz, Erika 122 Punkte
Wiesenbacher, Jutta 124 Punkte
Fischer, Elisabeth 129 Punkte

Der St. Anna Krankenhaus-Förderverein bedankt sich bei der Geschäftswelt aus Sulzbach-Rosenberg und Umland für die gespendeten Preise. Auch ein „Vergelt´s Gott“ für die Teilnehmer am Tournier. Aus dem Reinerlös dieser und anderer Veranstaltungen sowie weiteren Spenden wird das St. Anna Krankenhaus mit sinnvollen Anschaffungen unterstützt.

Preis-Rommé-Turnier im Krankenhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.